Öjendorf 2013

 

Wie immer haben wir uns sehr auf Öjendorf gefreut. Unsere Freunde Petra und Fabian werden mit uns lagern und neben uns unsere Freunde von Conventus Mundi.

Für die Lagerplatzvergabe benötigten wir, wie alle anderen auch: Geduld

 

 Das Gelände ist riesig, der Pulk der mit Igor mitwandert auch, ebenso die Hoffnung auf den "angestammten" Wunschplatz zu kommen. Der war diese Mal sehr begehrt und somit fanden wir einen Platz am anderen Ende des Geländes bei der Schwertkampfarena.

Zum Glück beurteilten unsere beiden jugendlichen Kämpfer diesen Platz als "ok".

 

Dieses Jahr wollte das Wetter auch mitspielen und präsentierte die gesamte Bandbreite von Sonnenschein und Regen. Das führte immer wieder zu einem spontanen Lagerzuwachs von bis zu 15 Leuten. Wir konnten sie ja schlecht weiter unter den Bänken sitzen lassen, um halbwegs dem Regen zu entgehen.

 

Höhepunkte waren dieses Mal der Drehleiterworkshop, das leckere Stockbrot und die gute Stimmung auf dem gesamten Gelände. Die Sanitäter müssen auch erwähnt werden, denn sie ließen ein Jungenherz höher schlagen.

 

Dieses Jahr hatten wir Übernachtungsgäste: Petra und Fabian waren mit dabei. Es hat ihnen so viel Spaß gemacht, dass 2014 auch der Rest ihrer Familie mit lagern werden. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs!

 

Regen begleitete dann auch den Abbau des Lagers. Wobei es in Hamburg leider wirklich nichts besonderes ist, dass es in den Abendstunden dann anfängt zu regnen. Egal. Es war trotzdem ein tolles MPS

 

Aktuelles

 

 

Wir sind gerne mit unserem kleinen Lager beim MPS dabei. Und daher findet Ihr unterhalb Logo mit Link.